Europa-Landmaschinen.de bietet Ihren Tipps zum entspannten Kauf und Verkauf Ihrer gebrauchten Landmaschinen!

Hinweise für Käufer von gebrauchten Landmaschinen

Vergleichen Sie die Preise ähnlicher Landmaschinen

Achtung bei zu hohen oder tiefen Preisen im Vergleich zu Traktoren ähnlicher Marken und Stundenanzahlen.

Anbieter kontaktieren

Ziehen Sie telefonischen Kontakt vor. Stellen Sie sicher, dass die angegebene Telefonvorwahl dem Land des Verkäufers entspricht. Vermeiden Sie Telefonnummern, die mit 0800 beginnen, diese können Zusatzgebühren zur Folge haben.

Informieren Sie sich über die Vorgeschichte

Auch wenn die Anzeige die technischen Charakteristika detailliert aufzeigt, erfragen Sie beim Verkäufer dennoch lieber die Nutzungsbedingungen der Landmaschine.

Kontrollieren Sie den Zustand des Traktors

Wenn Sie die Möglichkeit haben, treffen Sie sich mit dem Verkäufer vor Ort und kontrollieren Sie die Landmaschine auf sichtbare Mängel (Hydraulikschläuche, Ölverlust, Motor, usw.).

Kontrollieren Sie die Papiere

Bei Übergabe sollte der Verkäufer Ihnen die Wartungsbelege und die regelmäßigen Allgemeinberichte liefern:

Suspekter Verkäufer?

Unser Team prüft systematisch die Identität der Verkäufer, die Ihre Anzeigen auf Europa-Landmaschinen.de schalten. Wenn sie dennoch Zweifel haben oder ein Problem mit dem Verkäufer vorfinden, teilen Sie uns dieses gerne mit.